Wirtschaftslexikon

Springen Sie direkt zu

Einstiegsgehalt

Das Einstiegsgehalt ist das erste Gehalt, das man bei einem neuen Arbeitgeber erhält. In der Regel verdienen Jobanfänger zu Beginn des Arbeitsverhältnisses vergleichsweise weniger, da Gehälter meist mit längerer Anstellungsdauer steigen. Die Höhe des Einstiegsgehalts ist abhängig von der Branche, der Firma, dem genauen Beruf, der Region und der Qualifikation des Jobanfängers.

Verwandte Begriffe